- - - -

Anzeige: +++ .. 1 5 .. J A H R E .. H A T T I N G E N - P U R ! .. D i e .. g r ö ß t e .. u n d .. e r f o l g r e i c h s t e .. p r i v a t e .. I n t e r n e t s i t e .. ü b e r .. u n s e r e .. S t a d t ! .. I m .. I n t e r n e t .. s e i t .. J u l i .. 1 9 9 9 .. +++

WICHTIGER HINWEIS: Bitte ersetzen Sie in allen emails das ausgschriebene (at) durch @

letztes Update 21.10.2016


Restaurants und Kneipen
in und um Hattingen



Hotels, Ferienwohnungen, Schlafmöglichkeiten...



Da
lernen Sie die Hattinger Altstadt einmal richtig kennen...



Was hat die Altstadt zu bieten?

Im Odeon hat die Gänsezeit begonnen!

Das Einhorn führt seine "Karaoke-Saison" fort!


Optik Meinecke begeht sein 20jähriges Bestehen! Unbedingt einmal hinein schauen!

Der Pfedestall im Krämerdorf heißt wieder ALL INN - unter alter Leitung ;-)


SCHÖNES UND ALTES finden Sie im Krämersdorf! Nostalgisch, witzig...!



Das Einhorn führt seine "Karaoke-Saison" fort!



ALL INN im Krämersdorf ist wieder da!



Optik Meinecke hat sein 20jähriges Bestehen gefeiert! Hinein schauen lohnt sich!





Geschäfte, Dienstleister
und Freie Berufe



Lage, Daten, Stadtpläne, Geschichte und mehr



Privatverkäufe von hattingen-pur-Nutzern




Um die Altstadt kennen zu lernen bietet sich eine Altstadt-Führung an!



Wer an einer richtig tollen alten Gitarre interessiert ist, sollte sich diese einmal ansehen!
Siehe unten!


Hattingen - gerade wie es gefällt!


Bäume stören, sind gefährlich und sind zu teuer?

Bäume haben in Hattingen keinen Sinn! Hier wurde der Baum im September 2014 gefällt, weil Platz für das merkwürdige Weiltor geschaffen werden musste. Wie dem Namen zu entnehmen ist, kann man durch ein Tor laufen oder fahren, wie es so üblich ist für Stadttore... Der Baum ist weg! Ein eigenes Foto von dem "Kunstwerk" habe ich nicht, deshalb ein ganz ähnliches Teil einmontiert, aber Bochumer haben uns aufgeklärt: "dieses rostige Stück wollten wir nicht haben, deshalb wurde das Rostmahl abgelehnt". Aber für Hattingen ist es ja gut genug....
Das preisgünstige Tor wurde abgelehnt, weil unsere Bürgermeiserein keine Diskussion zulässt - das nennt man doch Diktatur oder?! Kaum Aufwand, kaum Pflegekosten und bei Bedarf erneuerbar. Das wäre ideal gewesen, dann hätten die seit Jahren vorhandenen Straßenschäden endlich ausgebessert werden können: Große Weilstraße, St.-Georg-Straße, Kleine Weilstraße... Übrigens scheint der Künstler Agusti Roqué gezielt Stadttore oder ähnliche öffentliche Kunst zu entwerfen, wie seine Internetseite beweist! Okay, wer’s braucht...

Die Folgekosten werden natürlich verschwiegen...

Hattingen - wie es gefällt!


Bäume stören, sind gefährlich und sind zu teuer?


In Düsseldorf wurden alle Bäume versteigert, über 150.000 Euro kamen für neue Bäume zusammen. Das scheint in Hattingen nicht zu interessieren!
Aber wäre das nicht einmal eine sinnvolle Aufgabe für das Stadtmarketing? Die könnten damit jede Menge Pluspunkte einheimsen...

Wie lange noch bleiben uns diese Bäume erhalten? Sie spenden Schatten, halten Wind und Lärm ab, schlucken Unmengen an Kohlenmonoxid und Feinstaub! Genau dafür wurden Alleen "erfunden". Und zum Schutz von Gebäuden! Sind die Bäume weg, geht der nächste Sturm unmittelbar aufs Haus, ebenso Regen, Hagel, Sonne.

Die Belastung der Luft ist im Ruhrgebiet sehr hoch, aber Umwelt interessiert doch nicht.

Aber Dachdecker und Versicherer wird es freuen...


Ich habe erfahren, dass die angeblich kaputten Bäume gar nicht so kaputt sein sollen! Manche sind ziemlich verfault und müssen entfernt werden, andere haben eine beschädigte Krone, was aber nicht viel bedeutet. Der Baum wächst trotzdem nach oben weiter... Idee: Nachfragen in den Nachbarorten, die ihre Bäume aus Umweltgründen erhalten.



Quellen Baumversteigerung in Düsseldorf:

http://www.duesseldorf.de/top/thema010/aktuell/news/baumauktion/

http://www.welt.de/regionales/duesseldorf/article131262279/Auktion-soll-Duesseldorf-wieder-gruener-machen.html




Werbung


Wo das Eis nach Italien schmeckt...



Wer auf hattingen-pur linken möchte:
Hier sind unsere Link-Logos


This 1979 Fender Stratocaster is 100% authentic!

Ask me about that legendary SG-Killer! It is not my Stratocaster, but I can tell you a lot about this guitar.
And I can provide a contact with the original owner.

This Stratocaster was nicknamed "SG-Killer" as it was designed in colour (transparent wine red) and black pickguard just quite similar to the Gibson SG. Fender had previously only white pickguards, as you may remember.

Phone:
Germany 0 23 24 - 2 12 75


This 1979 Statocaster is 100% original, has no repairs, a straight neck, and a beautiful sound.


The owner would like to change with a Gibson Les Paul or an original SG (60s type, please). He is of age and needs a shorter scale...

Fender Stratocaster 1979 for sale. Not cheap but very good!


Fender Stratocaster 1979
zu verkaufen oder im Tausch,
for sale or in exchange!

Original-Koffer gehört dazu und
natürlich auch der Jammerhaken! Gewicht 4,2 kg.


Anrufen 0 23 24 - 2 12 75 oder per eMail: RalfStelter(at)ralfstelter.de


Diese 1979er Fender Stratocaster ist 100% original!

Frag mich über diesen legendären SG-Killer. Ist zwar nicht meine Stratocaster, aber ich kann davon eine Menge erzählen, und ich kann einen Kontakt zum Eigentümer herstellen!

Diese Stratocaster wurde "SG-Killer" genannt, weil sie komplett wie ihr Konkurrent, die Gibson SG, gestaltet war: Farbe transparent weinrot mit schwarzem Schlagbrett, ähnlich wie die Gibson SG. Davor hatte Fender nur weiße Schlagbretter!

Telefon: 0 23 24 - 2 12 75


Die 1979er Stratocaster ist 100% original, keine Reparaturen, einen geraden Hals, und klingt super.


Der Besitzer würde gern gegen eine Gibson Les Paul oder SG (60s Type, bitte) tauschen, wegen der kürzeren Gibson-Mensur.

AN APPLE A DAY...;-)
Copyright 1999 - 2016: Ralf Stelter, Design - Grafik - Wappen - Flaggen - Landkarten

eMail an hattingen-pur

Familienwappen - Flaggen - RalfStelter.de - flaggenforum.de